Logo

Teilnahmebedingungen Center-Labyrinth

Die Union Investment Real Estate GmbH c/o Apleona Real Estate GmbH, Kuhgasse 8, 52349 Düren, ist Veranstalter des Online-Gewinnspiels Center Labyrinth (nachfolgend „Veranstalter“ genannt).

§1 Das Gewinnspiel

Wir verlosen 3 Centergutscheine im für die ersten 3 Plätze in der Highscore-Liste des Online-Gewinnspiels.

1. Platz: 50,00 €

2. Platz: 30,00 €

3. Platz: 20,00 €

§2 Teilnahmebedingungen

(1) Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt über das Spielen des Browsergames. Alle Teilnehmer die sich in die Highscore-Liste eintragen, haben die Chance zu gewinnen.

(2) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren.

(3) Jeder Teilnehmer darf beliebig oft teilnehmen. Die Nutzung unerlaubter Hilfsmittel und/oder die Manipulation des Gewinnspiels führen zum sofortigen Ausschluss vom Gewinnspiel.

(4) Von einer Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen sind alle direkten und indirekten Mitarbeiter - und deren Angehörige - des StadtCenter Düren, als auch sämtlicher Konzerngesellschaften der Apleona Gruppe, sowie etwa eingebundene Sponsoren und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft sowie alle Mitarbeiter der mit dem StadtCenter Düren verbundenen Unternehmen und schließlich alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

§ 3 Dauer des Gewinnspiels und Abwicklung

Am 31.12.2018 endet das Gewinnspiel. Die ersten 3 Plätze in der Highscore-Liste erhalten einen Gewinn.

§4 Gewinnerbenachrichtigung und Abholung des Gewinns

(1) Wir benachrichtigen die Gewinner via E-Mail, die beim Eintragen in die Highscore-Liste hinterlegt wurde.

(2) Die Gewinner können sich den Gewinn ab dem 02.01.2019 bei uns im StadtCenter Düren abholen. Als Nachweis bringen Sie bitte unsere Benachrichtigung in papier- oder digitaler Form mit. Der Anspruch auf Herausgabe des Gewinns verfällt nach sechs (6) Monaten.

(3) Eine Auszahlung des Gewinns in Form von Bargeld sowie die Übertragung des Gewinns auf eine andere Person ist nicht möglich.

(4) Wir erstatten keine durch die Teilnahme am Gewinnspiel sowie zur Ausführung der Gewinnübergabe entstandenen Aufwendungen der Teilnehmer (z.B. für Fahrtkosten, Übernachtungen, Spesen oder Telekommunikationskosten).

§6 Haftung

(1) Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Rechtsmängel der von einem teilnehmenden Einzelhändler gestifteten Gewinne und/oder für die Insolvenz des Einzelhändlers und die darauf beruhenden Folgen für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels.

(2) Ebenso haftet der Veranstalter nicht für Schäden, die auf Fehler, Verzögerungen und/oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten oder die auf Störungen der technischen Anlagen oder der Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren beruhen. Dieser Haftungsausschluss greift nicht, wenn der Veranstalter und/oder seine Erfüllungsgehilfen den Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht verursacht haben.

(3) Der Veranstalter haftet nur für Schäden, welche von ihm selbst oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurden.

(4) Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden wegen der Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

§7 Pflichten der Teilnehmer

(1) Der Teilnehmer verpflichtet sich durch seine Teilnahme:

  • keine gewerblichen Schutz-, Urheber-, Persönlichkeits- oder sonstige Rechte Dritter zu verletzen;
  • mit seinem Nutzerverhalten nicht gegen die guten Sitten, Gesetze oder sonstige Rechtsnormen zu verstoßen;
  • keine Links zu Internetseiten zu setzen oder auf sonstige Weise zu verweisen, deren Inhalte rechtswidrig sind, d.h. gegen Gesetze, behördliche Auflagen und/oder die guten Sitten verstoßen und/oder Rechte Dritter (Persönlichkeits-, Namens-, Marken- und Datenschutzrechte) verstoßen;
  • nicht zur Teilnahme an Schneeballsystemen, Kettenbriefen oder Vergleichbarem aufzurufen;
  • keinen Content zu kommerziellen Zwecken einzustellen.

(2) Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von jeglichen Ansprüchen Dritter, die auf einer Verletzung einer der oben genannten Pflichten beruhen, frei. Das umfasst auch die Kosten der Rechtsverteidigung.

§8 Beendigungs- und Änderungsrecht

(1) Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen ganz oder in Teilen abzubrechen oder zu verlängern, ohne dass sich daraus Ansprüche auf Haftung bzw. Schadensersatz ableiten lassen. Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel aus irgendwelchen Gründen nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, so etwa bei höherer Gewalt, Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und die ordnungsgemäße Durchführung und Gewinnausschüttung beeinflussen.

(2) Verstößt der Teilnehmer gegen eine Verpflichtung gem. §7 (1) dieser Bedingungen ist der Veranstalter berechtigt, den Teilnehmer ohne Vorankündigung vom Gewinnspiel auszuschließen.

§9 Datenschutz

(1) Zur Durchführung des Gewinnspiels verarbeiten wir Ihren Spielernamen sowie Ihren Punktestand und Ihre E-Mailadresse. Ihren Spielernamen verwenden wir, um Sie über ihren Gewinn zu informieren. Der von Ihnen eingetragene Punktestand verbleibt in der Highscore-Liste zum Gewinnspiel. Wir werden Ihre Daten nicht für andere Zwecke, insbesondere nicht für Werbezwecke, nutzen und wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

(2) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, das heißt, wir verarbeiten die Daten zur Erfüllung des Gewinnspiel-Vertrages. Wir löschen Ihre Daten nach Zweckerreichung und/oder Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

(3) Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer bei uns verarbeiteten Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft, Berichtigung oder deren Löschung zu verlangen. Stehen einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegen, so werden wir die Daten auf Ihr Löschungsverlangen hin - bis zum Wegfall des Löschungshindernisses - zur weiteren Verwendung sperren. Sie haben weiterhin das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit sowie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Zur Ausübung Ihrer vorstehend genannten Rechte bitten wir Sie, sich an die folgende Kontaktadresse zu wenden:

Union Investment Real Estate GmbH
c/o Apleona Real Estate GmbH
Kuhgasse 8 
52349 Düren
Telefon: +49 2421/ 20 60 170 
Fax: +49 2421/ 20 60 17 19 
E-Mail: info@stadtcenter-dueren.de

§10 Schlussbestimmungen

(1) Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

(2) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.